Aktuelles

Sommerpause
12.07.- 10.08.2017


In dieser Zeit ist das Büro nicht besetzt und somit ein telefonischer Kontakt nicht möglich.
Ihre Mails bearbeite und beantworte ich selbstverständlich,
allerdings kann es zu kurzen Verzögerungen kommen, die ich zu entschuldigen bitte.

….....

Ich wünsche einen schönen Sommer und freue mich auf einen frischen Start in die Seminarsaison des zweiten Halbjahres 2017!

Transition
"Was kommt nach der Schule?"

Workshop
Bedürfnisse von
IntensivJugendlichen und
jungen IntensivErwachsenen

Wichtige Info
für 2018!
VePKa
geht an den Start

Verein für
Pflegeentwicklung Kassel
26.04.- 27.04.2018

Universität Kassel
Masterstudiengang Bildungsmanagement
WiSe 16/17 - Modul 4

Science ParkScience Park
Universität Kassel
Universitätsplatz 12
10.00h- 17.00h

Palliativ Care
"Sterbebegleitung in der Klinik."

Stiftung Kreuznacher Diakonie
30.05.2017
09.00h- 16.00h

ältere Beiträge

Folgen Sie uns

Transition
“Was kommt nach der Schule?”, veröffentlicht am 29. Juni 2017

“Was kommt nach der Schule?”
- Bedürfnisse von IntensivJugendlichen und jungen IntensivErwachsenen-

“Wie können/ müssen die Übergänge von beatmungs- und
intensivpflichtigen Jugendlichen in das „Erwachsenenleben“ gestaltet werden?”

Freitag, den 30.6.2017
16:30 – 19:30 Uhr

Bei Interesse, bitte an Christine Wagner- Behrend wenden!

Kontaktaderesse:

IntensivLeben e.V.

Verein für beatmete und intensivpflichtige Kinder und Jugendliche e.V.
Lippoldsberger Straße 6
34128 Kassel

Tel: 0561 – 50 35 75 72
Fax: 03212 – 14 40 25 4

info@intensivleben-kassel.de

www.intensivleben-kassel.de